Pfeilgiftfrösche
  Projekt Froschraum
 
"




Ich habe nun  mein Hobby endlich etwas ausgeweitet.Daher bin ich grade an dem Bau eines Froschraumes.
Ich möchte auf dieser Seite ein wenig den Fortschritt des Raumes dokumentieren und hoffe auch anderen Fröschlern damit Anreize geben zu können...
Dabei möchte ich noch darauf hinweisen, dass ich die kompletten Maße etc. selbst errechnet und mir die Aluminiumzuschnitte selbst besorgt habe.Hätte ich allein die Stellagen bei einem der uns bekannten ,,Terrarienbauern" bestellt, hätte ich die 3 fache Summe an Geld ausgeben müssen!

Allein die Planungsphase hat mich 4 Wochen meiner kostbaren Zeit gekostet :-)
Diese Zeit hat sich aber, wie fortlaufend zu sehen ist, gelohnt.





Hier noch alles die Rohgestelle...




Schon mal ein Terrarium reingestellt um zu schauen, ob mein Terrarienhersteller kein Mist gebaut hat






Schiebeverblendungen der Leuchtkästen und Lampen sind installiert.




Ein halbfertiges Terrarium und zwei komplett zu bearbeitende Terraien. Die Fensterseite ist von mir so geplant wurden, dass das Fenster noch komplett zu öffnen ist.Die darunter stehenden Terrarien haben die Maße 60x50x90cm(LxBxH). Der Clou ist dabei, dass sie für Hochlandarten bestimmt sind.Gewählt wurden sie von mir, da durch das kurzzeitige öffnen des Fensters eine stärkere und Nachtabsenkung erfolgen kann.




Der Kleingeist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos.





Hier schon fertige Terrarien.Es fehlen nur noch die Pflanzen.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Udo Bremer für sein tolles Rainforestbackground(RFB).


Weitere Bilder folgen...


Update 19.01.09




Die ersten fertigen Terrarien haben ihren Platz bezogen;)




 
  Heute waren schon 1 Besucher (19 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=